(+48) 506 069 974

(+48) 793 211 121

 

TOUREN

Ropotamo-Reservat - Sozopol


Ropotamo - ein Fluss im Südosten Bulgariens, der direkt in das Schwarze Meer mündet. Länge 48,5 km.
Ropotamo hat seine Quellen im Strandja-Gebirge und sein Mündungsabschnitt ist als Ropotamo-Reservat geschützt.
Es ist ein äußerst malerischer Ort mit einer reichen Flora und Fauna (Mangroven, Seerosen, viele Arten von Wasservögeln und Fischen).

 

Reiseplan:

8:00 - Abfahrt vom Sonnenstrand
8:00 - 08:45 - Besuch des Klosters St. Grzegorz in Pomorie
8:00 - 11:00 - Ankunft in Sozopol, Besichtigung der Altstadt, Besuch des Museums.
8:00 - 12:00 - Mittagessen und Freizeit.
8:00 - 13:30 - Ankunft im Ropotamo-Reservat und Bootsfahrt auf dem Fluss.
8:00 - 15:00 - Ankunft in Burgas und Freizeit
8:00 - 17:00 - Abfahrt zum Sonnenstrand